Programm 4

Samstag 26.10.

MMK Museum für Moderne Kunst, Museum MMK

18:00 UHR

In Anwesenheit von Su Friedrich

COOL HANDS, WARM HEART 1979, 16’, digital (von 16mm), s/w, stumm, eng. OF

Im turbulenten Treiben auf den Straßen der Lower East Side performen einzelne Frauen die alltäglichen Rituale der weiblichen Hygiene und versammeln auf sich die Blicke der schaulustigen Zuschauer.

SCAR TISSUE 1979, 6’, digital (von 16mm), s/w, stumm, eng. OF

Füße in High-Heels, die davoneilen. Hände in Hosentaschen stoischer Körper, die mal eine Zigarre auspacken, mal eine andere Hand schütteln. In ihrer Collage verdeutlicht Friedrich die alltägliche Manifestationen sozial konstruierter Geschlechterdifferenzen.

BUT NO ONE 1982, 9’, digital (von 16mm), s/w, stumm, eng. OF

Alltägliche Straßenszenen aus Friedrichs Vier tel und ins Filmmaterial geritzte Traumbeschreibungen verschmelzen in der Vorstellung der Betrachtenden zu einer sur realen, verstörenden Assoziationskette.

SEEING RED 2005, 27’, digital (von Video), Farbe, eng. OF

Der Film gibt intime Einblicke in Su Friedrichs psychische Verfasstheit. Wiederholung und Variation sind sowohl Thema als auch Methode. Formell komplex angelegt, moduliert diese Montage aus Videotagebuch und Stadtszenen ihre Gedanken und Beobachtungen zu Selbstwahrnehmung, Angleichung und Differenzierung, begleitet von Bachs Goldberg-Variationen und Bildern von Rot.

Zurück zum Programm